Rankhilfe für eine Relieftasse

Tags : PorzellanGeschirrArbeitsschritte
Nach der Restaurierung
Nach der Restaurierung

So habe ich einer etwas mitgenommenen Porzellantasse Schritt für Schritt wieder zu altem Glanz verholfen:
Abgebrochene Zweige und rosa Knospen mussten wieder vervollständigt werden. Dazu wurde die Wuchsrichtung der Ranken mit Draht fixiert, dann zusammen mit den Knospen aufgebaut und modelliert. Als dritter Schritt folgte die Bemalung in den speziell zusammengemischten Farbtönen und zuletzt das Hochglanzfinish.

 

Ansicht der beschädigten Tasse vor Beginn der Reparaturarbeiten - einige Weinranken und Blüten fehlen.Erster Schritt: Drähte ersetzen die abgebrochenen Weinranken auf der TasseDie Ranken und Blüten werden entlang der Drähte nachmodelliert.Die nachgebildtenen Formen werden passend zur Tasse bemalt.