Kintsugi vs. Gintsugi

Bildausschnitt Porzellan-Salatschüssel mit Gintsugi
Bildausschnitt Porzellan-Salatschüssel mit Gintsugi

Plötzlich werden restaurierte Gegenstände nicht nur schön sondern auch gebrauchsfähig! Ich erweitere mein Arbeitsspektrum um eine neue Leidenschaft: Kintsugi (= Goldverbindung)

Durch den Einsatz von natürlichen Materialien wie dem Japanlack - Urushi - und einem metallischen Überzug wie Silber, Gold oder gar Platin, kann man aus einer restaurierten Tasse wieder heißen Tee trinken, aus einer Kanne wieder Kaffee ausschenken und, wie in diesem Fall, sogar essighaltigen Salat aus der Schüssel essen. Hitze und Säure sind dem Kunstharz sein Tod, Urushi ist diesen Extremen leicht gewachsen - mein neu entdeckter Superheld!

 

Salatschüssel aus Porzellan, hier Gintsugi (=Silberverbindung)